In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde eine besonders große Teilfläche von 8,6 Tsd. Quadratmetern zwischen AS Waldkraiburg/ Ampfing und AS Mühldorf-West saniert. Dies wurde in Kombination mit der turnusmäßigen Wartung der Einhausung Wimpasing unter Sperrung der Richtungsfahrbahn Passau durchgeführt. Für die Bewältigung eines großen Abschnitts wie diesem, braucht es genaue Planung und starke Partner. Gemeinsam mit den Firmen Richard Schulz Tiefbau GmbH und Pfnür Verkehrstechnik GmbH haben wir es gut geschafft. Weitere kleinere Flächen auf Höhe AS Mühldorf-Nord und AS Töging wurden in den letzten zwei Nächten erneuert. Übrigens, der neu eingebaute Dünnschichtbelag hat sehr gute Lärmminderungseigenschaften – hören Sie mal hin…

In der kommenden Woche stehen die Oberbausanierungen von drei Brücken zwischen AS Hohenlinden und AS Pastetten auf dem Plan.